Archiv der Kategorie: Seenotretter in Cuxhaven

Seenotkreuzer Hannes Glogner

Seenotkreuzer Hannes Glogner
Seenotkreuzer Hannes Glogner in Cuxhaven

Der Seenotkreuzer Hannes Glogner zur Vertretung auf der DGzRS Station Cuxhaven.
Der 23,3-Meter Seenotkreuzer hat eine Länge von 23,30 Meter und eine von Breite 5,50 Meter. Tiefgang: 2,00 Meter, Verdrängung: 66 Tonnen, Geschwindigkeit: 20 Knoten, Leistung: 1944 PS. Das 6,90 Meter lange Tochterboot der Hannes Glogner heißt Flinthörn.
Insgesamt wurden 7 Schiffe der 23,3-Meter Seenotkreuzer Klasse zwischen 1980 und 1991 gebaut.

Seenotrettungskreuzer Cuxhaven

DGzRS Seenotrettungskreuzer
Besuch aus Bremerhaven auf der Seenotrettungsstation in Cuxhaven.
Die Hermann Rudolf Meyer, ein 23,1-Meter-Seenotkreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) hat den Platz der Hermann Helms am Liegeplatz im Fährhafen eingenommen, offensichtlich scheint die Hermann Helms anderweitig eingesetzt zu sein oder einen Werftaufenthalt einzulegen.

Seenotrettungskreuzer Hermann Helms

Seenotrettungskreuzer Hermann Helms in Cuxhaven
SK Hermann Helms

Hermann Helms
Einer von 6 Seenotkreuzern der 27,5 Meter-Klasse der DGzRS
Besatzung: 4 Mann, Vormann (Kapitän) Holger Wolpers
Länge: 27,5 Meter, Breite: 6,53 Meter, Tiefgang: 2,1 Meter
Geschwindigkeit: 23 Knoten (42,6 km/h), Leistung: 3194 PS

Tochterboot Biene: Länge: 7,5 Meter, Breite: 2,5 Meter, Tiefgang: 0,75 Meter